Freitag, 16. November 2018

logo original

Die Ortsfeuerwehr Tannenhausen wurde bei dem Brand einer Rundballenpresse unterstützt.
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, brannte nur die Rundballenpresse sowie eine kleine Fläche des Feldes. Durch auffrischenden Wind breitete sich das Feuer jedoch sehr schnell auf dem gesamten Feld aus und erfasste auch mehrere Rundballen die sofort Feuer fingen.
Durch den Einsatz von mehreren Strahlrohren konnte das Feuer zügig unter Kontrolle gebracht werden. Die Rundballen wurden kontrolliert abgebrannt und die übrigen Glutnester mit wenig Wasser abgelöscht.
Aufgrund der schlechten Wasserversorgung in dem Bereich, wurde das Tanklöschfahrzeug im Pendelverkehr für die Wasserversorgung des Löschgruppenfahrzeugs eingesetzt.
Insgesamt war eine Fläche von ca. 100x100m betroffen. Der Landwirt konnte die Zugmaschine und sich selbst rechtzeitig vor den Flammen retten.

LETZTE AKTUALISIERUNGEN