Donnerstag, 14. Dezember 2017

Flügel rutscht auf PKW

Der Flügel einer Windenergieanlage hat sich beim Transport mit einem LKW vom Auflieger gelöst und ist auf einen vollbesetzten PKW gerutscht. Dabei wurden mehrere Personen im Fahrzeug eingeklemmt.
Dieses Szenario stellte sich den Einsatzkräften der Ortsfeuerwehr Sandhorst bei der zweiten Abschlussübung im laufenden Ausbildungsjahr dar.

Für die Übungslage auf dem Betriebsgelände von ENERCON wurde angenommen, dass zeitnah kein Kran zum Anheben des Flügels zur Verfügung steht, so dass die Last mit den vorhandenen Gerätschaften zur technischen Hilfeleistung des in Sandhorst stationierten Rüstwagens des Landkreises Aurich gemeistert werden musste.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Gut besuchter Tag der offenen Tür

Anlässlich der Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses hat sich die Ortsfeuerwehr Sandhorst der Öffentlichkeit im Rahmen eines Tages der offenen Tür präsentiert.

Ziemlich genau ein Jahr nach der offiziellen Einweihung des Erweiterungsbaus der Ortsfeuerwehr Sandhorst am 31. August 2012, wurde am Sonntag, den 01. September 2013 zwischen 10 und 17 Uhr ein umfangreiches Rahmenprogramm rund um das Feuerwehrhaus angeboten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

4 Helme beim Dräger Feuerwehr-Homepage-Wettbewerb 2013

Mit unserem Internetauftritt haben wir in diesem Jahr 4 von 5 Helmen beim Dräger Feuerwehr-Homepage-Wettbewerb 2013 gewonnen.
 
Zum vierten Mal zeichnete die Firma Dräger die besten Internet-Auftritte Deutscher Feuerwehren aus.
Mit knapp 1.000 Einsendungen aus dem deutschen Raum war die Konkurrenz dieses Jahr besonders groß.
Für Deutschland, Österreich und die Schweiz waren es insgesamt sogar 1.600 Teilnehmer - so viele hat kein Dräger-Feuerwehr-Website-Wettbewerb zuvor erreicht!

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Jahreshauptversammlung 2013

Am vergangenen Freitagabend fand die Jahreshauptversammlung der freiwilligen Feuerwehr Sandhorst statt, bei der Ortsbrandmeister Wilts zahlreiche Feuerwehrleute und Gäste aus Politik und Verwaltung begrüßen konnte.

In seinem Jahresbericht erklärte Wilts, das das Jahr 2012 zum dritten Mal in Folge ein sehr ereignisreiches gewesen und das Brandschutzgutachten bei der Ortsfeuerwehr Sandhorst nun zu 100% umgesetzt worden sei.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Motorkettensägenlehrgang für alle Auricher Ortswehren

Bei einer Vielzahl von Einsätzen der freiwilligen Ortsfeuerwehren im Auricher Stadtgebiet ist es immer wieder erforderlich mit Motorkettensägen zu arbeiten. So müssen im Rahmen der technischen Hilfeleistung nach heftigen Sturmereignissen z.B. große Äste, umkippende und entwurzelte Bäume beseitigt oder im Rahmen der Brandbekämpfung unterschiedlichste Holzkonstruktionen entfernt werden.

Nach Vorgabe der Feuerwehrunfallkasse müssen die Feuerwehrleute für diese Arbeiten speziell ausgebildet sein und zur Gefahrenabwehr die Module 1 (Grundlagen) und 2 (Sägen am liegenden Holz) auf Grundlage einer Information der gesetzlichen Unfallversicherung (GUV-I-8624) absolvieren.
 

Weiterlesen

Drucken E-Mail