Dienstag, 17. September 2019
 

eiko_icon Ölschaden nach Verkehrsunfall

Hilfeleistung_mittel > TH_nach_VU
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 518
Einsatzort Details

Sandhorst, Esenser Straße (B210)
Datum 29.04.2019
Alarmierungszeit 16:09 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Sandhorst
Fahrzeugaufgebot   Gerätewagen Gefahrgut (GWG)  Rüstwagen (RW)  Einsatzleitwagen (ELW 1)

Einsatzbericht

Auf der Bundesstraße B210 hat sich am Montagnachmittag im Kreuzungsbereich zur Dornumer Straße ein Verkehrsunfall mit einem Motorrad ereignet.
Weil aus dem Krad Betriebsstoffe ausliefen, wurde die Ortsfeuerwehr Sandhorst gegen 16:15 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung nach Verkehrsunfall alarmiert.
An der Einsatzstelle wurden die Betriebsstoffe mit Bindemitteln aufgefangen und eine Ausbreitung in die Oberflächenentwässerung verhindert. Nach einer halben Stunde konnte der Einsatz wieder beendet werden.